Raglanshirt mit Wasserfall

Garconne T-031Als erstes Modell zeige ich hier meine Variante von Garconne T-31. Es ist ein Raglanshirt mit Wasserfallausschnitt, eine Kombination, die man selten sieht.

Bei mir ist der Ausschnitt tiefer als normal, da ich sehr schmale und abfallende Schultern habe.

Die Ausschnittkante (außer dem Wasserfall) muss bei diesem Schnitt unbedingt mit einer elastischen Borte “gebändigt” werden, da sie sonst keinen Halt hat. Ich hab die Nahtzugaben mit “Organza-Falzgummi” oder auch “Organza-Falzgummi” eingefaßt, nach innen umgeschlagen und festgesteppt. Von außen sieht man nur die letzte Naht.

T-031-Ausschnittkante innen

2 Gedanken zu „Raglanshirt mit Wasserfall“

  1. Hallo Frau Karger,
    Organza-Falzgummi ist mir neu. Können Sie mir kurze Info
    zur Verarbeitung schicken? Allerdings nur von Interesse falls in Ihrem Shop erhältlich.

    Tolle Idee mit dem Blog !!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>