Me-Made-Mittwoch 25.02.2015

Am letzten MMM im Februar bin ich auch wieder dabei.Kleid mit JackeHeute habe ich ein Kleid nach New Look 6184 aus einem romantiähnlichem Strickstoff getragen. Da es keine Ärmel hat, ist es ohne Strickjacke doch etwas sehr frisch (ich bin verfroren). Meine Strickjacke ist mit der Strickmaschine aus 3-fädiger Merinowolle gestrickt. Als Schnittgrundlage mit dem Formstricker diente J-001, mein Grundschnitt von Garconne für Strickpullis und -Jacken. Die Passe der Jacke hat ein kleines Lochmuster, damit sie nicht so langweilig ist.  Die Knopflöcher habe ich aber als Strickmaschinenneuling nachträglich mit der Nähmaschine gemacht. Mit der Strickmaschine habe ich mich nicht getraut und bei gekauften Jacken auch schon Nähmaschinen-Knopflöcher gesehen. Außerdem kann man die Größe besser an die Knöpfe anpassen. Damit die Knopflöcher nicht ausleiern, habe ich doppelte Nähseide als “Keder” mit eingenäht und am Ende verknotet.

Da der Ausschnitt, es ist der tiefere des Schnittes,  mir etwas zu luftig ist, habe ich den Schal dazu getragen, der die schöne Ausschnittlösung leider versteckt.

Hier sind Detailbilder:

NL 6184 Ausschnitt rote Strickjacke

Beide Kleidungsstücke sind nicht neu, genauer gesagt vom letzten Jahr, und natürlich  wieder auf meine Kurzgröße gestaucht.

Ich hätte besser schwarze Schuhe anziehen sollen, sie sind doch etwas zu hell zu den Strümpfen…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>