Me-Made-Mittwoch 15.07.2015

Heute Morgen habe ich zum erstem Mal in diesem Jahr wieder mein Lieblingkleid vom letzten Sommer getragen.türkis Lekala-KleidEs ist nach Lekala 4241 genäht mit vielen Änderungen, die ich hier beim Nachfolgerkleid erklärt hatte. Das “Nachfolgerkeid” wurde schon beim MMM präsentiert, es ist daher nicht ganz unbkannt.

Mit diesem türkis Kleid verbinde ich den Hochsommer und trage es nur bei warmem Wetter. Um den Stoff (Baumwolle mit Elasthan) bin ich bei Garconne im letzten Jahr dauernd herumgelaufen und dachte immer, dass er nichts für mich ist. Aber nach einer Farbberatung, über die ich demnächst 1 Jahr später schreiben werde (quasi ein Resümee), und dem Vergleich mit den Farben aus meinem Farbpaß war klar: der Stoff ist ideal für mich. Soviel Farbe hatte ich bis dahin nicht getragen.

Letztens beim MMM hatte eine Blogleserin im netten Kommentar bedauert, dass es zu wenig Bilder gab. Deshalb gibt es jetzt noch eine Rückansicht und das Vorderteil im Detail:türkis Lekala-Kleid hintentürkis Lekala-Kleid Detail

 

 

 

Gerade beim Schreiben des Beitrags hat der Postbote geklingelt und meine neuesten Schuhe gebracht, die muss ich einfach zeigen:grüne SchuheIn einer Zeitschrift bin ich auf den Shop Shoes of Prey gestolpert und hab mir dort die Schuhe bestellt bzw. nach Wunsch anfertigen lassen. Bei meinem Schuhtick und Schuhgröße 34 finde ich selten die Schuhe, die ich suche ;-)

Man kann sich Farbmuster der Materialien bestellen, so dass man die Farben vorher sehen kann. Sie weichen doch deutlich vom Bildschirm ab. Sie  passen zu ganz vielen Sachen im Kleiderschrank durch die beiden Grüntöne und sehen am Fuß so aus:grüne Schuhe am Fuß

Aber nun wollen die anderen Mädels vom MMM auch ihre Werke präsentieren.

Da ich so nett von Andrea (Dornröschen) eingeladen worden bin, nehme ich auch gerne an ihrer RosenLinkParty teil.

 

8 Gedanken zu „Me-Made-Mittwoch 15.07.2015“

  1. Das glaube ich, dass das Dein Lieblingssommerkleid ist! Der Stoff ist wunderschön und auch der Schnitt steht Dir gut! Die Schuhe sind toll. Wie schön, dass es für Frauen mit kleinen Größen solche Möglichkeiten gibt! Liebe Grüße, SaSa

    1. Hallo SaSa,
      vielen Dank für das Lob.
      Die machen die Schuhe für alle Größen. nicht ganz preiswert, aber wenn man etwas bestimmtes braucht (oder unbedingt haben möchte).
      Viele Grüße
      Anette

  2. Ach, ich hab mir gerade eben schnell ein paar Schuhe designt, die ich mit natürlich garnicht leisten kann… Schade.
    Das Kleid und die Schuhe sind toll. Den Stoff hätte ich auch gern.
    Liebe Grüße
    Ella

    1. Hallo Ella,
      preiswert ist es nicht wirklich. Aber für solche Sonderanfertigungen schon, da ist es der preiswertes Anbieter. Es gibt einige wenige.
      Ich hatte auch lange überlegt. Ich wollte unbedingt ein Paar grüne sommerliche Pumps, die ich anders nicht gefunden habe und bei Schuhgröße 34 gibt es auch nicht so viel Auswahl.
      Viele Grüße
      Anette

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>