Me-Made-Mittwoch 08.04.2015

Mein heutiges Outfit paßt nicht wirklich zum Thema “Frühlingserwachen” beim MMMblauer Rock mit Bolero-1…. morgens ist es noch recht frisch und ich bin verfroren. Der blaue Rock ist ja fast schon ein alter Bekannter hier im Blog, aber mit dem Bolero kommt der Schnitt mit dem Bund so richtig schön zur Geltung.blauer Rock mit Bolero-2Den Bolero habe ich vor kurzer Zeit im Schrank wieder entdeckt. Das kommt davon, wenn der Schrank zu voll ist. Vor einigen Jahren hatte ich ihn aus sündhaft teuerer Wolle (italienische) gestrickt und knausernd recht kurz und knapp gehalten. Das war die bis dahin teuerste Wolle, die ich verstrickt habe. Ich meine, das ein Knäuel 9 €  gekostet hatte. Das Garn ist grau-schwarz mit einem durchlaufenden Faden, der wechselt dauernd von orange, rot, blau zu grün.

Hier sind noch eine Frontalansicht:blauer Rock mit BoleroDas T-Shirt ist ausnahmsweise mal nicht von mir genäht, es ist gekauft.

Und wie immer zeigen die anderen Damen auch ihre Werke.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>