Me-made-Mittwoch 27.07.2016

Ich werde ganz neidisch, wenn ich sehe, dass so viele ihre Koffer packen.

Von Urlaub ist bei mir noch lange nichts zu sehen. Ich bin erst im September dran, weshalb ich auch noch keinen Koffer packe.

Bei der aktuellen Wärme trage ich besonders gerne Leinen und zeige eine Mischung aus alt und neu (besser: noch nicht getragen).StickreirockDas rote Leinentop ist eine Wickelbluse aus einer alten Patrone und schon etwas älter. Durch den Kragen und die amerikanischen Armausschnitte ist sie etwas anders als sonstige Wickelblusen.

Der Rock ist auch aus Leinen und hat eine grobe Stickerei, die recht folkloristisch anmutet. Die Stickerei ist eigentlich eine Bordüre auf der einen Hälfte des Stoffes, während die andere Hälfte ohne Stickerei war. Einen Schnitt gibt es für den Rock nicht, es ist eine ca. 1,4 m lange Bahn, die in der hinteren Mitte einen Reißverschluß hat und in der Taille in breitere Falten gelegt worden ist (mit Bund in der Taille). Durch die Bordüre ging es nicht anders. Genauer kann ich es leider nicht sagen, da ich den Rock letztes Jahr genäht habe. Heute hat er aber seine Premiere, r wird zum ersten Mal getragen und ich fühle mich wohl.

 

Und jetzt schiele ich neidisch zu den Kofferpackerinnen vom MMM….